“Till Seidel & His Band” im Farmhouse Jazzclub Harsewinkel

Foto: pixabay.de

Liebe Jazzfreunde, am kommenden Wochenende, 14. / 15. 08.2021,  begrüßen wir “Till Seidel & His Band” im Farmhouse Jazzclub Harsewinkel. Die Konzerte finden Samstag um 17 Uhr und Sonntag um 12 Uhr statt.

Wichtig: Aufgrund der aktuellen Infektionslage ist vermutlich wieder ein negativer Coronatest, ein Nachweis einer vollständigen Impfung (14 Tage nach der letzten Dosis) oder ein Nachweis einer überstandenen Infektion (Genesen) notwendig ist.
Entsprechende Dokumente kontrollieren wir direkt am Einlass. Diese Einschränkung ist von der Infektionslage abhängig, jedoch gehen wir aktuell davon aus, dass dies notwendig ist.

Till Seidel & His Band das bedeutet Rhythm ‚n‘ Blues mit ordentlich Energie. Weg vom traurigen verstaubten Image und zurück zu den Ursprüngen als zu R‘n‘B noch getanzt, gesungen und gelacht wurde. Heutzutage den Blues zu spielen und mit Leben zu füllen, das bedeutet die Geschichte bewahren und sich trotzdem nicht vor neuem zu verschließen. So mixt die Hildesheimer Band verschiedensten Einflüsse merikanischer Musik und transportiert sie energiegeladen in unsere heutige Zeit. Wer Till Seidel & His Band einmal gesehen hat der weiß: Hier bleibt keiner sitzen und noch der letzte vergisst seinen Alltagsblues!

Gitarre/Gesang: Till Seidel
Bass: Dirk Vollbrecht
Orgel/Keys: Benjamin Bobe
Schlagzeug: Malte Albers

Karten gibt es wie immer über unsere Homepage: http://farmhouse-jazzclub.de/reservierungen/

Restkarten werden an der Tageskasse angeboten.