Hallenbad Harsewinkel bietet Schwimmanfänger-Stunde an

27. Oktober 2022

Das Harsewinkeler Hallenbad bietet ab 4. November 2022 für alle Schwimmanfänger*innen jeden Freitag in der Zeit zwischen 15 und 16 Uhr eine spezielle Schwimmanfänger-Stunde an. Ungeübte und unsichere Schwimmer*innen können sich hier mit ihren Eltern/Großeltern unter Aufsicht und Hilfestellung des erfahrenen Badpersonals an das Element Wasser (neu) gewöhnen.

In den vergangenen Monaten blieben durch die Corona-Pandemie viele Schwimmeinrichtungen sowie Hallen- und Freibäder über eine lange Zeit geschlossen. Schwimmkurse konnten nicht oder nur eingeschränkt und an die jeweils geltenden Verordnungen angepasst stattfinden.

„Wir nehmen hier einen großen Nachholbedarf bei unseren Badegästen war“, berichtet Esther Beckmann-Jahrsen, Fachgruppenleiterin Städtische Betriebe. „Dem wollen unsere Kolleg*innen im Hallenbad entgegenwirken. Daher laden wir alle Interessierten in unser Hallenbad zu einer offenen Schwimmstunde ein, in der sie unser ausgebildetes Badpersonal bei Fragen und benötigten Hilfestellungen rund um’s Schwimmen direkt ansprechen können.“ Schwimmhilfen werden vom Hallenbad-Team zur Verfügung gestellt und können während der Stunde gerne ausgeliehen und genutzt werden.

Das Angebot richtet sich dabei an Eltern mit schwimmfreudigen Kindern sowie an Erwachsene gleichermaßen. „Jeder, der sich (wieder) mit dem Element Wasser vertraut machen möchte, ist bei uns herzlich Willkommen,“ sagt Esther Beckmann-Jahrsen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, zu zahlen ist der reguläre Badeintritt. Die Stadtverwaltung Harsewinkel weist darauf hin, dass es sich bei dem Angebot explizit nicht um einen Kurs im eigentlichen Sinne, sondern vielmehr um eine offene Schwimmstunde ohne Rahmenprogramm handelt, in der das Badpersonal allerdings für spezielle Fragen rund ums Schwimmenlernen sowie mit Tipps und für Hilfestellungen zur Verfügung steht. Kinder dürfen ausschließlich in Begleitung eines verantwortlichen Erwachsenen an dem Angebot teilnehmen, das Badpersonal übernimmt keine Aufsichtspflicht.

Im Anschluss an die offene Schwimmstunde lädt das Hallenbad-Team von 16 bis 18 Uhr zur (Familien-)Spielstunde ein, bei der sich verschiedene Spielsachen im Wasser befinden. „Hier sollen Vertrauen, freies Spiel und eine lockere Atmosphäre im Vordergrund stehen“, so Esther Beckmann-Jahrsen.

Alle Informationen zu Öffnungszeiten und Eintrittspreisen finden Badegäste hier auf der Website der Stadt Harsewinkel.

Philip, Alina, René und René (von links) vom insgesamt 7-köpfigen Team des Hallenbads freuen sich auf zahlreiche kleine und große Besucher in der offenen Schwimmstunde. Auf dem Foto fehlen: Stefanie, Alina und Markus. (Foto: Stadt Harsewinkel)