Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

vhs-Seminar für pädagogische Fachkräfte – Kinderschutz und Kindeswohlgefährdung richtig einschätzen

13. Mai @ 9:00 - 16:00

Harsewinkel. Was kann ich tun, wenn ich Sorge habe, dass eines der Kinder in meiner Gruppe zu Hause gefährdet ist? Wann muss ich was an wen melden? Wie komme ich am besten mit den Eltern ins Gespräch? Welche Fachkräfte können mir helfen? Im vhs-Seminar „Kinderschutz und Kindeswohlgefährdung“ geht es darum, Kriterien für Kindeswohlgefährdung zu erkennen und Handlungssicherheit zu erlangen. Schutzkonzepte und Verfahrensschritte nach §8a SGB VIII werden thematisiert. Ebenso wird ein Überblick über Netzwerke und Hilfsangebote gegeben. Auf Wunsch besteht die Möglichkeit zur kollegialen Fallberatung.

Zielgruppe des Seminars sind Erzieher und Erzieherinnen, sozialpädagogische Fachkräfte sowie Kindertagespflegepersonen. Das Seminar findet am Freitag, 13.5. und Freitag 20.5. jeweils von 9-16 Uhr in der vhs-Zentrale in Schloß Holte-Stukenbrock statt. Bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen werden die Lehrgangskosten über den Bildungsscheck bezuschusst. Anmeldungen sind unter www.vhs-vhs.de oder telefonisch beim Bürgerbüro Harsewinkel unter 05247/935-200 möglich.

Details

Datum:
13. Mai
Zeit:
9:00 - 16:00