Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Weihnachtliche Sonntagsführung im Dezember: Ein Rundgang durch Traditionen und Bräuche

4. Dezember @ 14:00

Die Interessengemeinschaft der Gästeführer Herzebrock-Clarholz bietet am 4. Dezember die letzte Sonntagsführung in diesem Jahr an. Christina Ruberg beleuchtet beim weihnachtlichen Rundgang durch Herzebrock allerlei Hintergründe zum Fest. Wie haben die Stiftsdamen gefeiert, was war bei den Benediktinerinnen anders? Was haben die heimischen Bildhauer mit den Krippen zu tun? Außerdem geht es um die Rauhnächte, Weihnachtsbaum, Adventskranz, Geschenke und Weihnachtstraditionen. Auch die Heiligen Barbara, Nikolaus und Thomas sind Thema. Wer mag, kann sich nach der eineinhalbstündigen Führung im Anschluss auf dem Herzebrocker Weihnachtsmarkt noch ein bisschen der festlichen Stimmung hingeben.

Treffpunkt der Tour mit der Kursnummer 22B1BH304 ist um 14 Uhr an der Pfarrkirche St. Christina Herzebrock am Kirchplatz.

Die Führung kostet 5,50 Euro pro Person. Eine Teilnahme ist nur durch eine vorherige Anmeldung online bei der Volkshochschule Reckenberg-Ems, unter der Telefonnummer 05242 90 30 900 oder per Email an briefkasten@vhs-re.de möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Weitere Informationen gibt es auch im Internet unter www.vhs-re.de und www.gästeführer-herzebrock-clarholz.de.

Am Kirchplatz in Herzebrock geht es weihnachtlich zu am ersten Dezemberwochenende. Die Sonntagsführung am 4. Dezember beleuchtet Traditionen und Bräuche.

Foto: Martina Deinert

Details

Datum:
4. Dezember
Zeit:
14:00

Veranstaltungsort

Herzebrock
Herzebrock, Google Karte anzeigen