Farmhouse Jazzclub Harsewinkel e.V.: Letztes Konzert in diesem Sommer

Foto: Farmhouse Jazzclub (vor Corona)

Liebe Jazzfreunde, die vorerst letzten Konzerte stehen vor der Tür. Die Planung für den
Winter ist aktuell noch nicht fertig, hängt aber auch von der Zustimmung
unserer Gäste ab. Bitte beteiligt euch noch an der Umfrage und helft uns
bei der weiteren Planung: https://forms.gle/vhF9G51diXN9UFtUA

Zum letzten Konzert in diesem Sommer:
Am Samstag spielen um 17 Uhr “Wallenstein, Koeckstadt, Kropp &
Koeckstadt”, am Sonntag um 12 Uhr “Wallenstein & Koeckstadt”. Dieter
Kropp spielt nur am Samstag und NICHT am Sonntag.

Der Gitarrist und Sänger Abi Wallenstein ist eine lebende Legende.
Kaum ein anderer europäischer Musiker spielt den Blues so
authentisch wie der „Vater der Hamburger Blues-Szene“. Mit Dieter
Kropp gesellt sich regelmäßig einer der ausdrucksstärksten Mund
harmonika-Spieler Deutschlands zu ihm. Kropp steht für heraus
ragendes Entertainment, virtuos-leichtfüßige Soli und songdienliche
Musikalität. Bei dieser außergewöhnlichen Veranstaltung werden sie
unterstützt durch die legendären „Boogie-Brothers“ Dennis und Jan
Koeckstadt. Uns erwartet ein abwechslungsreiches Blues und Boogie
Woogie Programm voller Vitalität und Energie.

Besetzung:
Gitarre/Gesang: Abi Wallenstein
Mundharmonika/Gesang: Dieter Kropp (NUR AM SAMSTAG)
Klavier: Dennis Koeckstadt
Schlagzeug: Jan Koeckstadt

Es gibt noch Restplätze direkt über unsere Homepage zu buchen:
https://farmhouse-jazzclub.de/reservierungen/

Wir freuen uns auf euren Besuch
Farmhouse Jazzclub Harsewinkel e.V.